Noch eine Adventskalender-Idee


Huhu, Ihr Lieben!!

Na, tickt schon die Vorweihnachts-Terminterror-Uhr?
*lach*

Ich kann mich glücklicherweise ganz entspannt zurücklehnen,
denn außer ein paar Karten in die Post zu stecken
und ne Handvoll Deko ins Haus zu schmeißen
sind hier die Vorbereitungen abgeschlossen.
Alles was jetzt noch kommt fällt unter "nice-to-have".

Adventskalender basteln

Einige Punkte haben sich in diesem Jahr ganz von allein entstresst -
so sind die Kinder dieses Jahr mit dem abgefahrenen Wunsch,
doch auch mal einen Kauf-Kalender haben zu wollen an mich herangetreten!
:-D

Na, dem kann ich gerne entsprechen.

Falls Ihr aber noch auf der Suche nach einem DIY-Adventskalender seid,
ist diese knuffige Variante vielleicht etwas für Euch?

Adventskalender für Erwachsene

Aus Cardstock habe ich eine Schachtel für 24 kleine Kerzen gebaut.
Ganz einfaches Streichholzschachtel-Prinzip,
nur eben ein bißchen größer.

Klartextstempel Zahlen

Damit habt Ihr sozusagen einen Weihnachts-Cowntdown
mit Gemütlichkeitseffekt!
:-D

Eine detaillierte Anleitung dazu findet Ihr hier im Lieblingsforum
oder Ihr könnt Euch auch einfach das folgende Video ansehen.


Viel Spaß beim Ansehen und Nachbauen!
Und laßt Euch nicht so sehr stressen. 




Kommentare:

  1. Der ist sooo megaklasse Mel....
    Einfach toll, danke für' s teilen!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Moin Mel,
    eine geniale Idee! Und Kaufkalender ist wirklich eine sehr zeitsparende Alternative!
    Ich habe in diesem Jahr beides! Und ich habe bereits meine 50(!) Weihnachtskarten für Verwandschaft, Freundes- und Bekanntenkreis fertig - so früh war ich noch nie!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Vorbereitung ist alles! *lach* Da ich nächstes Wochenende einen Weihnachtskartenworkshop veranstalte und dazu schon eine Menge Muster machen musste, bin ich in Sachen Post auch schon erstaunlich gut davor. :-D

      Löschen
  3. Oh der ist echt niedlich und mal so ganz mit ohne Kalorien!!! ... *merk*
    Grüßle Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau - weniger Kalorien und mehr Verbrennung! *gröhl* Wenn das doch immer bloß so schnell gehen würde?
      GLG!!

      Löschen
  4. Liebe Mel,

    eine grandiose Idee!! Ich liebe Kerzen in allen Formen, bei mir brennen ständig Teelichter im Haus, Sommer als auch Winter... daher finde ich Deine Idee mit dem Countdown grandios!

    Ich bin schon voller Vorfreude auf Weihnachten, gut vorbereitet ist alles doch weniger stressig... so soll es sein.

    Liebe Grüße an Dich
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, mit den Kindern habe ich mir Kerzen irgendwie fast komplett abgewöhnt - aber zu Weihnachten gehören sie sogar bei mir ganz unbedingt dazu!! :-)
      GLG!!

      Löschen

Schön, daß Du da bist!