DIY Pailletten Embellishment | DP Januarkit Bloghop


Und da starten wir doch gleich kreativ durch im neuen Jahr
mit dem Bloghop zum Januar-Kit.



Mir haben es natürlich die Paillettenbänder sofort angetan
und daraus ist dann unter Anderem das geworden:


Kleine Rahmen und andere Deko-Schmuckstücke.
Das geht supereinfach - Ihr braucht dafür lediglich
- Paillettenband
- doppelseitiges Klebezeug als Bogen
- etwas Cardstock
- Big Shot und ein paar Stanzen.

 

Ihr könnt Euch das auch nochmal genau in
ansehen.
:-)

 Als erstes Klebt Ihr etwas von dem Klebebogen auf Cardstock.
Das dient dazu das Ausgestanzte in Form zu halten,
denn die Klebebögen sind nicht sehr fest.
Je größer die ausgestanzte Form, desto instabiler würde es sonst.


Gut eignen sich einfache Formen wie Kreise und Quadrate.
Oder Ihr habt schon fertige Rahmen als Stanze da?

Ich habe das auch mit Wort-Stanzen versucht, 
aber das Ergebnis hat mich nicht überzeugt.


Nun zieht Ihr das Schutzpapier einfach ab...


...und legt das Paillettenband auf die Klebefläche.


Das Ende kann man mit einem Tropfen Klebe noch fixieren,
damit sich die Pailletten nicht ablösen.


Auch für ausgefüllte Formen geht diese Methode super
und man kann sich diese Embellis auch gut auf Vorrat machen.

 


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen,
aber erstmal geht es bei der Frau Lehrerin
weiter.

Und zur Übersicht hier noch einmal alle Hop-Teilnehmer:



Kommentare:

  1. Geniale Idee! Das probiere ich sofort aus!
    Kuss, Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja klasse und muss ich auch unbedingt mal probieren! ;)
    Liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du da bist!