Mein Kopf ist noch so voll...

...von den ganzen Eindrücken,
vom Erlebten und den Gesprächen
mit den vielen lieben Mädels
und dem Gelernten und überhaupt...

*tieflufthol*

ES WAR SOOO SCHÖÖÖÖN!!!
<3 <3 <3


Für mich ja aber ganz zuvorderst:
der Verlust meiner Workshop-Jungfräulichkeit.
;-)



Das war für mich in den letzten Wochen
schon irgendwie ein Dauerbrenner -
bin ich gut vorbereitet?
Was hab ich vergessen?
Ist das Projekt in der Zeit zu schaffen?
Zu kurz oder lang oder leicht oder schwer??

Und auch wenn sie nichts davon hören will
(jaja, wir arbeiten alle nur auf Papier...)
aber so als Premiere mal direkt 
nach einer Nat Kalbach die Bude zu rocken,
empfand ich dann doch
als eine gewisse Herausforderung.
Ich meine, klar ich hab hier und da ein paar Klicks
und auch mehr als zwanzig regelmäßige Leser -
aber wer bin ich,
in einem Atemzug mit Janna Werner 
und Andrea Gomoll genannt zu werden?


An dieser Stelle nochmal ein dickes
D A N K E
an die liebe Dani, die das alles auf die Beine stellt:
Danke, daß Du mir das zugetraut hast!!

xoxo



Ja, ich war total aufgeregt -
also nicht im Sinne von Prüfungsangst,
ich bin generell recht berührungsangstfrei,
aber wenn man voller angestauter Energie ist,
und voller Freude,
endlich das tun zu können,
was man sich schon so lange vorgestellt hat,
können einem schonmal die Hände zittern...
;-)

Das hat sich zum Glück relativ schnell gegeben.
Aber was für ein Anblick:
da sitzen auf einmal knapp 20 Mädels
und arbeiten an MEINEM Projekt -
doch, das macht mich ganz schön glücklich...


Das Mini aus dem Kurs
zeige ich Euch in den nächsten Tagen,
das ist mir trotz allem Hange zu Maxi-Posts
doch einen eigenen Artikel wert.
*lach*

Die Fotos hier sind übrigens Sonntag entstanden,
gegen viertel nach sechs am Morgen!
Ich wollte unbedingt einen sehr dramatischen
menschenleeren Strand fotografieren.
Allerdings war mit Dramatik nicht viel:
erst etwas Dunst, dann kaum eine Wolke
und in dieser Stunde sind mir ein schnappatmender Jogger
und zwei Wesen in Neopren begegnet.
Es gab nicht mal Wellen:


Aber diese Ruhe war unglaublich.

***

Natürlich habe ich von den Workshops
so ungefähr keine Fotos gemacht,
die Sache mit dem Multitasking -
aber wer neugierig ist,
der wird bei Sandra fündig.


Ich glaube, von diesem Wochenende
werde ich noch eine ganze Weile zehren,
so gut hat es mir getan.

Einen wesentlichen Anteil hatte daran auch
eine wirklich wundervolle Unterkunft -
aus voller Überzeugung empfehlen!!
(nein, ich bekomme auch von denen dafür nix...)

Einige von Euch wissen es ja -
meine Zeit als Hotelfachangestellte
hat mich diesbezüglich schon ziemlich geprägt
und ich neige dazu, 
die iiihhh-Ecken sofort zu finden...
;-)

Umso entzückter bin ich dann,
wenn man den Weg zum Zimmer nicht nur erklärt
sondern auch gezeigt bekommt,
die mäßig hygienischen Zahnputzgläser
durch einzelt verpackte Einweg-Behältnisse ersetzt wurden
und auch an den Stellen staubgesaugt ist,
die man eben nur in komischem Winkel liegend
vom Bett aus erkennen kann.
Dazu freundliches Personal und ein deluxe-Frühstück
und schon hat Frau Mel nix mehr zu meckern!


So, aber ganz ohne was Kreatives
möchte ich mich ja nun heute nicht verabschieden,
verweise aber auf die bisher vorenthaltene
Designteamarbeit von letzter Woche.
Zur Abwechselung handelt es sich dabei um ein Mini...
*gröhl*


Ich werde mich jetzt schnell 
in die Waagerechte begeben,
denn irgendwie bin ich total geschlaucht.
Dabei habe ich mich doch drei Tage lang
ausschließlich amüsiert?!



Kommentare:

  1. Liebste Mel, DU brauchst dein Licht ganz bestimmt nicht unter den Scheffel stellen!! Für mich bist du eine große Inspirationsquelle!
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey... pass mal auf was Du da sagst - mein Ego droht doch grad eh schon zu platzen... *lach*
      Dankeschön!!
      GLG!!

      Löschen
  2. Dein Workshop war wirklich klasse und ich werde bestimmt noch ganz viele Mini Alben mit der Technik herstellen! Es war einfach ein tolles verlängertes kreatives Wochenende! Ganz liebe Grüsse aus Norwegen! Marjan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Du Liebe!! Es bedeutet mir so viel, daß es Euch gefallen hat <3
      GLG!!

      Löschen
  3. Liebe Mel!! Ich fand Deinen Workshop auch total klasse!! Besonders toll hat mir natürlich gefallen, dass Du mein Album gerettet hast!! Jetzt steht es hier und wartet darauf, befüllt zu werden!! So ein Album werde ich bestimmt auch nochmal machen - die Ringmechanik habe ich schon gekauft!!

    Viele liebe Grüße aus Bonn,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das war ja wohl das Mindeste!! Aber was habe ich gelernt: für meinen nächsten Workshop gibt es nur getestet und für gut befundenes Klebzeug... ;-)
      Aber das fertige Mini zeigst Du uns dann auch, ja?
      GLG!!

      Löschen
  4. Ja, schön wars. Alle Projekte, also auch deins, waren toll. Das Mini ist gelungen und war gar nicht schwer. Nun wartet es bestimmt nicht lange auf Füllung. Schön auch, dass wir dich jetzt livehaftig kennen.
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - ich freue mich auch total, jetzt richtige Gesichter zu den Namen im Netz vor Augen zu haben. Ist eben doch was Anderes, so in Farbe und 3D... :-D
      GLG!!!

      Löschen
  5. Ich fand es sehr interessant, dich live zu sehen. Danke für den tollen Workshop. Bei mir hat das Washi-Tape auch nicht gehalten...
    Ich finde es immer wieder spannend, Leute "in Echt" kennen zu lernen. Oft sind sie ganz anders als sie auf dem Blog wirken. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem Washi war echt doof - aber ich denke, es konnten trotzdem alle was für sich mitnehmen. Mal schauen, ich werde mir nachher auch nochmal das Mini von Andrea vorknöpfen... :-)
      GLG!!

      Löschen
  6. Liebe Mel, ich habe heute mein Mini Album fertiggestellt und du kannst es heir bewundern: http://thescrappymermaid.blogspot.no/2014/05/mini-book-schloss-schonbrunn.html

    Vielen lieben Dank nochmal für den tollen Workshop, es hat viel Spass gemacht und ich werde noch ganz viele Mini Alben herstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab Schnappatmung!! Das ist soooo cool geworden!! <3

      Löschen
  7. So very happy for you! I can hear your deep, relaxed sigh through the airwaves ;)

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du da bist!